Intuitives Bogenschießen

Beim intuitiven Bogenschießen geht es nicht um den Treffer in der Mitte der Zielscheibe sondern vorrangig um den Prozess des Schießens:

Ein guter Stand, Bewusstheit für den Bogen und den Pfeil, Wahrnehmung für das Ziel, die eigene Haltung, die Haltung von Pfeil und Bogen, die Spannung der Sehne und des Bogens mit der Ankerung der Pfeilhand, der Blick auf das Ziel, der Augenblick des Abschusses, das Innehalten der Haltung nach dem Loslassen, die Entspannung, die Wiederholungen.

Wenn der Pfeil dann die Mitte des Zieles trifft ist das oft Grund für Freude aber nicht zwingend das Ziel dieses Prozesses. Wohl aber ein willkommenes Resultat, wenn der Prozess vorab achtsam durchgeführt wird.

Mit dem intuitiven Bogenschießen können Sie eine wertvolle Erfahrung machen, die sehr lange nachwirkt.

Das Bogenschießen in Gruppen (Privatpersonen oder Unternehmen) veranstalte ich in Kooperation mit BOW-life.

Wenn Sie dafür Interesse haben, nehmen Sie Kontakt über das Anfragen-Formular oder telefonisch unter 07062 9790555 zu mir auf.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos